Entstehung

Die Kommandeure des Panzergrendierbataillons 312 ( Die Standortältesten) förderten die private Sammlung der beiden ehem. Wehrmachtsverbände. 1966 wurde die Sammlung durch Oberstleutnant Runge eröffnet und befindet sich immer noch im gleichen Raum. Es sind ca. 60 Jahre. Es kommen immer mal wieder von beiden Verbänden Nachlässe an. Sie sind auch in der Sammlung gut aufgehoben. Es melden sich jährlich viele Besucher und Besuchergruppen an. In das Gästebuch haben sich aus der ganzen Welt Gäste eingetragen. Ein Besuch ist aber nur mit langen Vorlauf möglich. Diese Sammlung ist nur mit Spenden zu erhalten. Spendenkonto: Landessparkasse zu Oldenurg IBAN DE40 2805  0100 0033 1047 53. 

Es sind vom ehem. PzGrenBtl 312 folgender Link im Netz unter www.pzgrenbtl312.de