MGS-Delmenhorst / I.R. 65 / Geschichte

Geschichte

Das IR 65 gehörte zur 22. Division "Bremen". Divisionsstab und andere Einheiten lagen in der Stadt Bremen. Das IR 16 lag in Oldenburg IR 47 in Lüneburg und in Verden lag die Artillerie.

Kleine Regiments - Chronik IR 65 (Wehrmacht)

Im Frieden: 15. Oktober 1935, das I. Bataillon ( Kdr Oberstleutnant Herrlein ) und die 13. Kompanie zogen aus Bremen nach Delmenhorst als erste Einheiten in die Casparie-Kaserne ein. Reginmentskommandeur war Oberst von Sodenstern. 1936 bezog das II Bataillon (Kdr Oberstleutnant Bächle) und die 14. Kompanie die Caspari-Kaserne. 1937 übernahm Oberst Friemel das Regiment 1938 am 16. August Beginn der Mobilmachnung. 1939 Verlegung an den Westwall in den Abschnitt Prüm 1940 Verlegung in den Raum Münster in Westfalen und Vorbereitung für die Luftlandung in Holland. Im Krieg: 10. -15. Mai 1940 Luftlandung in Holland. Von 523 in der Luftlandung eingesetzten Soldaten des II. Bataillons kehrten nur 262 wieder zurück.

Danach kehrte das Regiment wieder in den Standort Delmenhorst zurück. Am 20.05. 1940 übernahm Oberst Haccius das Regiment. Im Juni Einmarsch in Frankreich. 1940 -1941 Besatzung in Belgien im Raum Antwerpen. 1941 Verlegung über Magdeburg nach Rumänien. 1941 am 30. Juni  Einmarsch in Russland. 01. Juli Grenzschlacht am Pruth. 2 Juli 1941 Pruth-Übergang bei Stefanesti. Kämpfe in Bessarabien. Vormarsch bei schwierigen Wegeverhälnissen. 4. Juli 1941 Sowjetischer Panzerangriff in die Flanke der Marschkolonne mit Erfolg zerschlagen.  17. Juli1941 Dnjestr-Übergang bei Arikoesti und damit Durchbruch durch die Stalin-Linie. Am 13. August 1941 wurde nach 40 Kampf und Marschtagen der Bug bei Wosnessensk erreicht  und der Marsch zur Krim (Sewastopol) begann.

1942 Verlegung nach Griechenland. Lufttransport nach Kreta. 15. Oktober 1942 Umbennnung in Grenadier-Regiment 65. März 1943 Abgabe der 8. und 11 Kompanie zur Sturm-Brigade-Rhodos.

1943 Einsatz auf den Dodekanesinseln Kos, Kalynos, Leros und Samos. 1944 Räumung der Insel Kreta. Einsatz in Raum Athen und Saloniki. Rüsküfe in Jugoslawien. 1945 Kämpfe in Kroatien. Gefangenschaft am 10. Mai.

1945 Marsch in die Gefangenschaft ( Raum Belgrad) teilweise in Gefangenschaft bis 1951. Das Regiment IR 65 hatte drei Ritterkreuzträger: Verleihung 16.06.40 an Major Rudolf Zürn. Gefallen 15.10.1941 in Bukarest/Rumänien. Verleihung 24.06.1940 Oberleutnant Hans Lingner, gefallen 28.8.1941. Verleihung 21.11.1943 Major Sylvester von Saldern. Eintritt in die Bundeswehr. Als Oberst und Standortältester der Stadt Bremen. Er verstarb am 25.08.1967. Weitere Informationen über das IR 65 und die 22. Division unter www.historic.de

Im Frieden:

Das erstes Bundestreffen der ehem. 65er fand in 1953 im ehemaligen Heimatstandort in Delmenhorst statt.

Das 19. Treffen wurde 2007 durchgeführt. Es war das letzte Treffen. Es sind ca. 200 Kameraden im Adressverzeichnis noch vorhanden. Weitere Treffen sind nicht geplant. An den Volkstrauertagen treffen sich die Kameraden die in der Nähe wohnen am Ehrenmal. Info: TV IR 65 Postfach 1701 27753 Delmenhorst oder E-Mail: rainerschiller71@t-online.de

Verzeichnis der Regimentstreffen IR 65

1950 Delmenhorst-Fitgerhaus

1951 In Uphusen bei Gehrken

1952 In Grolland

1953  1. Treffen 04. Juni Delmenhorst-Grafthalle

1956  2. Treffen 02. Juni Delmenhorst-Tiergarten

1960  3. Treffen 18. Juni Delmenhorst-Grafthalle (Einweihung der Ehrentafel)

1964  4. Treffen 02. Mai Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Runge

1969  5. Treffen 07. Juni Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Schünemann (Einweihung des Ehrenmal in der Kaserne)

1972  6. Treffen 13. Mai Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Schütze

1976  7. Treffen 29. Mai Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Hansen (Neuer Platz des Ehrenmals)

1980  8. Treffen 03. Mai Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Menzel (Traditionsraum wurde neugestaltet)

1983  9. Treffen 23. April Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Gosoge

1986 10. Treffen 24. Mai Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Glorius ( Jubiläum IR 65 50 Jahre 1936-1986)

1989 11. Treffen 29. April Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Sengespeik

1992 12. Treffen 25. April Delmenhorst-Adelheide PzGrenBtl 312 Kdr OTL Boenhardt

1995 13. Treffen 22. April Delmenhorst-Adelheide BeobBtl 113 Kdr OTL Robers

1997 14. Treffen 26. April Delmenhorst-Adelheide InstBtl 11 Kdr OTL Bühler

1999 15.Treffen 24. April Delmenhorst-Adelheide InstBtl 11 Kdr OTL Strecker Treffen gemeinsam mit 290 ID

2001 16. Treffen 28. April Delmenhorst-Adelheide InstBtl 11 Kdr OTL Strecker Treffen gemeinsam mit 290 ID

2003 17. Treffen 10. Mai   Delmenhorst-Adelheide InstBtl 11 Kdr   OTL Cohrs   Treffen gemeinsam mit 290 ID

2005 18. Treffen 09. Juli Delmenhorst-Adelheide LogBtl 161 Kdr OTL Hübner    Treffen gemeinsam mit 290 ID

Letzte Treffen beider Verbände war  2007

19. Treffen 09. Juni 2007 Delmenhorst-Adelheide LogBtl 161 Kdr OTL Frie Gemeinsames Treffen mit 290 ID