MGS-Delmenhorst / News / Seite31

Neuigkeiten

Rainer
von Rainer
verfasst am 29.12.2008, 01:00

Erinnerungen von Rolf Becker aus Hamburg

R?ckblick auf die ersten 30 Jahre eines Lebens von Rolf Becker von 1919 bis 1949. Er wurde noch am 20. April 1945 zum Batteriechef ernannt und zum Hauptmann bef?rdert. Rolf Becker kehrte 24. M?rz 1949 aus russischer Gefangenschaft nach Hamburg zur?ck.
Rainer
von Rainer
verfasst am 15.12.2008, 01:00

Kriegstagebuch 7. / 65 vom Kompanietruppf?hrer Erich Wente

Ab Februar 1944 (Kreta) bis zur Gefangenschaft in Jugoslawien. Am 8. November 1948 kehrte E. Wente aus der Gefangenschaft zur?ck nach Nienburg.
Rainer
von Rainer
verfasst am 14.12.2008, 01:00

I.R. 65 Fotoalbum

Das Fotoalbum des Infanteriegiments 65 ist nun online.
Rainer
von Rainer
verfasst am 18.01.2009, 18:39

Volkstrauertag 2009

Volkstrauertag 2009 In Zukunft werden keine Bundestreffen der 290 ID und dem IR 65 stattfinden. Die j?hrlichen Volkstrauertage sind dann Ersatz f?r die ehem. Bundestreffen. Die 290 ID hat sich nach dem Kriegsende ab 1954 20mal und das IR 65 ab 1953 19mal in Delmenhorst getroffen. Es werden die Teilnehmer der letzten beiden Treffen von 2005 und 2007 zum 15.11. 2009 nach Delmenhorst eingeladen. Es sind alle Kameraden und Angeh?rige herzlich eingeladen.
Rainer
von Rainer
verfasst am 18.01.2009, 16:51

Nachlass IR 16

Die Milit?r-Geschichtliche-Sammlung hat einen gro?en Nachlass vom IR 16 erhalten und gesichtet. Sie ist vom verstorben Kamerad Willi Enter aus Oldenburg. Wir haben die wertvolle Sammlung 2007 von Frau Enter erhalten. Es sind ca. 80 Ordner und Fotoalben. Viele Kriegsberichte und eine gro?e Sammlung von Original Befehlen und Bildern des Regimentes. Eine Sammlung von Unterlagen der Ritterkreuztr?ger des Verbandes. Die Sammlung beginnt mit dem ,,Oldenburgischen-Infanterie-Regiment Nr. 91 " das 1813 aufgestellt wurde. Der Krieg 1914-1918 und dann mit dem Polenfeldzug 1939. Einsatz in der Festung Holland bis Russland, Kreta und das Ende in Jugoslawien. Auch der ganze Schriftverkehr vom Bau des Denkmals ,, Oldenburger L?wen ,, ist dabei. Eine gro?e Sammlung von Bildern der Patenbataillone der Bundeswehr aus Oldenburg ist auch vorhanden. . Die MGS-DEL kann jetzt auch Anfragen zum IR 16 (22 ID) beantworten.
Rainer
von Rainer
verfasst am 17.01.2009, 19:45

Bilder von der Krim

Quelle: Bilder von Maria Inavova aus Sewastopol. Sie hat Herr Drewfs und Tochter auf der Krimreise in Sewastopol und UMZU begleitet.