MGS-Delmenhorst / News / Seite11

Neuigkeiten

Rainer
von Rainer
verfasst am 01.03.2014, 21:36

Fla-Btl (Mot) 22

Aus einem Nachlass wurde der mgs-del drei Alben mit Bildern übergeben.  Sie sind von einem Angehörigen des Fla-Btl (Mot) 22 der 22 Infanteriedivision. Es war der Kamerad Walter Wiemkötter Jahrgang 1915 und  kam aus Bremen-Aumund.

Rainer
von Rainer
verfasst am 21.02.2014, 18:23

IR 65 Franz-Josef Bertram

Am 11.02.2014 verstarb Franz-Josef Bertran im Alter von 99 Jahren. Er war Kompaniefeldwebel der 5. / IR 65.

Den Angehörigen gilt unsere Anteilnahme

Rainer
von Rainer
verfasst am 14.02.2014, 10:08

290 ID Willi Höftmann

Wir erhielten die Nachricht vom Ableben des Kameraden Willi Höftmann. Er war Angehöriger des Bataillon 503 der 290 ID. Er wohnte zuletzt in 27753 Delmenhorst.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

 

 

 

Rainer
von Rainer
verfasst am 26.01.2014, 14:54

IR 65

Einzug in die neue Caspari-Kaserne 1935. Ein Beitrag von Claas Weis. Zum Beitrag

Rainer
von Rainer
verfasst am 12.01.2014, 15:38

IBAN Nr. mgs-del

Bitte bei Überweisungen auf das Spendenkonto beachten.

Landessparkasse zu Oldenburg IBAN DE40 2805  0100 0033 1047 53.

Rainer
von Rainer
verfasst am 26.12.2013, 14:50

290 ID Klaus Ocker

Am 20. Dezember 2013 feierte Professor Klaus Ocker aus Bremen seinen 90ten Geburtstag im Kreise seiner Familie. Die mgs-del überbrachte die Glückwünsche telefonisch. Kamerad Ocker war zuletzt im Juni 1944 als Leutnant Kompanieführer der 3. Kompanie 501 (Dünaburg). Nach einem Lungenschuss kam er am 20. August 1944 in ein Krankenhaus in Bremen.  Er hat seine Kriegserlebnisse niedergeschrieben. Ein Buch der Kriegsgräberfürsorge in der Reihe „Erzählen ist Erinnern“ Nr. 28. Eine Ausgabe ist in der mgs-del vorhanden.