MGS-Delmenhorst / News / Seite2

Neuigkeiten

Rainer
von Rainer
verfasst am 14.12.2019, 17:16

Nachtrag 290 ID Dr. Johannes Baar

Am 29.10.2018 verstarb Dr. Dr. h.c. Johannes Baar. Er war Angehöriger der 9./ AR 290 ID.  Jahrgang 1921 und wohnte in Lüneburg.

Ehrendoktor der Staatlichen Universität St. Petersburg. Träger der Puschkin-Medaille MAPRJaL und Träger des Bundesverdienstkreuz.

Er war im Hamburger Schulwesen und lange in der Verantwortung/Schulaufsicht für Gymnasien tätig. Und doch hat er immer wieder Zeit gefunden, die Sache des Russischunterrichts voranzubringen.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

 

Rainer
von Rainer
verfasst am 11.12.2019, 15:15

290 ID Wilhelm Helms

Am  8. Dezember 2019 verstarb Wilhelm Helms. Er war Jahrgang 1923 und hätte am 19.12.2019 sein 96zigsten Geburtstag gefeiert. Er war fast von Anfang der ersten Bundestreffen 1954 dabei. Bis vor drei Jahren besuchte er immer die Veranstaltungen am Volkstrauertag. Er gehörte  zu den zwei letzten Panzerjägern der 290 ID. Sein Wohnort war lebenslang in 27239 Twistringen.

Er war ein Vollblutpolitiker und hatte eine wechselvolle politische Karriere. Er war Gemeinderat, Bürgermeister,Landrat und dann Bundestagsabgeordneter der FDP. Von 1979 - 1884 war er für die CDU im Europarat politisch tätig. Für seine Leistung erhielt er das Bundesverdienstkreuz erster Klasse.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

 

Rainer
von Rainer
verfasst am 28.11.2019, 21:54

ehem. 36er

Aus einem Nachlass sind der mgs-del 21 Hefte unvollständig von 1972 -1992 übergeben worden. Sie sind von der Kameradschaft ehemaliger 36er aus Friedberg/Hessen.

Rainer
von Rainer
verfasst am 22.11.2019, 15:34

Zugang an Literatur

Es wurden aus einem Nachlass zwei Hefte an die mgs-del übergeben.

Grenadierregiment 16 1939 -1945    70 Seiten Ausgabe 1959

Fla-Btl (Mot) 22  Seine Geschichte  111 Seiten.

Rainer
von Rainer
verfasst am 18.11.2019, 20:10

100 Jahre Volkstrauertag

Nach der Kranzniederlegung in der Stadt Delmenhorst besuchten 12 Teilnehmer die Gedenkveranstaltung in der Kaserne in Adelheide. Initiator Stabsfeldwebel a.D. Rainer Schiller wies die Gäste kurz in die neue Lage ein.

Siehe Link Volkstrauertag

Rainer
von Rainer
verfasst am 07.11.2019, 16:22

Volkstrauertag 2019

Es legt nur noch eine kleine Abordnung am 17. November ab 13.00 Uhr am neuen Standort der Gedenksteine hinter dem Gebäude 17 ein Kranz ab . Eine Rede wie gewohnt findet nicht statt. Die GHD ist geschlossen. Ein Besuch der Sammlung ist nicht möglich.