MGS-Delmenhorst / News / Seite3

Neuigkeiten

Rainer
von Rainer
verfasst am 13.06.2016, 19:10

IR 65 Hans Meinke

Der ehem. Obergefreite der Wehrmacht Hans Meinke (92 Jahre) ehemaliger Angehöriger der 2./ Kompanie des IR 65 wurde 1943 in der Caspari  - Kaserne als MG-Schütze ausgebildet.
Am 13. Juni 2016 hat Kamerad Meinke zum ersten Mal seit dieser Zeit “Kasernenboden” betreten. Auch für ihn und seine Begleiter war es ein besonderes Erlebnis die mgs-del zu besichtigen.

Es wurden viele Erinnerungen geweckt.
 

Rainer
von Rainer
verfasst am 19.02.2016, 13:24

Bundesverdienstorden

Am 18. Februar 2016 übereichte der Senatspräsident und Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, dem Präsidenten des Landesfischereiverbandes Bremen und Leiter der mgs-del Rainer Schiller, im Bremer Rathaus das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Rainer
von Rainer
verfasst am 10.02.2016, 17:37

IR 65 Ludwig Rechtberger

Wir  erhielten die traurige Nachricht vom Ableben des 94 Jahren alten Kameraden Ludwig Rechtberger . Er wohnte in Östereich und war Angehöriger des Pionierzuges vom IR 65. Er besuchte oft in Delmenhorst die Bundestreffen.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen

Rainer
von Rainer
verfasst am 30.01.2016, 20:30

Literatur

Aus dem Nachlass des verstorbenen Kameraden Johannes Drewfs wurde viele Bücher der Sammlung zugefügt.

Rainer
von Rainer
verfasst am 19.01.2016, 13:22

IR 65 Nachlass Johann Drewfs

Die mgs-del hat aus Hamburg eine größere Buchspende aus dem Nachlaß des 2015 verstorbenen Kameraden Drewfs von der 5./IR  65 erhalten.

Rainer
von Rainer
verfasst am 10.12.2015, 09:48

290 ID Prof. Claus Ocker

Wir erhielten die traurige Nachricht vom Ableben des Kameraden Claus Ocker. Er war 1944 der Kompanieführer der 3. / 501. Er wohnte zuletzt in Bremen und besuchte uns 2013 in Delmenhorst.

 

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen